• Sale!

LC4 Chaise longue von Le Corbusier 1927

718,00 €
inkl. MwSt.
LC4 702
Neuer Artikel
3-4 Woche dierkt vom Italienischen Hersteller

LC4 Chaise Longue (Liege) ist ein von den  berühmtesten Möbelentwürfen des berühmten Designer Le Corbusier.  Sie ist 1927 für den Pariser Herbst Salon von Le Corbusier und seinen Kollegen entworfen worden. Kurz danach wurde sie "Ruhende Maschine” genannt. Die Ruheposition wird ohne Mechanismus verstellt. Lediglich die Schwerkraft hält die LC4 Chaise Longue  in Position.

Standard leather
Aniline leather
Soft leather special
Fabric leather
Pony fell leather
Menge

PayPal Acceptance Mark

Untergestell schwarz beschichtet mit Epoxypulver.

Obergestell ist beweglich und besteht aus verchromten Stahlrohr.

Die Auflage auf Gurtbespannung wird mit Leder Ihrer Wahl bezogen.

Die Kopfrolle ist mit Daunen gefüllt und wird in der gleichen Lederfarbe geliefert wie die Liege; lediglich bei Pony Fell Auflage wird  die Kopfrolle im schwarzen Leder geliefert.

Ein  Leinen Bezug steht auch zur Auswahl

Untergestell  -bei uns NUR im 80 mm starkem ovales Rohr-

Als Ersatzteile werden angeboten:

1. die Auflage mit der Kopfrolle  

2. Satz der Gurtbespannung

Hergestellt in traditioneller Italienischen Handarbeit

Qualitätszertifikat

5 Jahre Herstellergarantie

Breite
160
Tiefe
56
Gewicht
30 kg
Höhe
73
Volumen
0,57 m3
Untergestell
ø 80 mm only

Vielleicht gefällt Ihnen auch