Le Corbusier 1928 LC2 - Sessel , Bauhaus Ära made in Italy

Neuer Artikel

Le Corbusier LC2 - Sessel made in Italy ist einer der berühmtesten Sessel der Bauhaus Ära. Mit seinen nüchternen Formen spricht er für Kultur und Erfolg. Er bestehrt  aus viereckigen Kissen und ergibt so einen akkurater Würfel. Nicht umsonst findet man den Klassiker in renommierten Kanzleien und Unternehmen.

Mehr Infos

998 € inkl. MwSt.

832 € zzgl. MwSt.

Aufwendig gebogener verchromter  Stahlrohrahmen, die losen Kissen sind aus hochwertigem Polyurethan Schaum. Polsterung in  hochqualitativem Leder, Kalbsfell, oder Stoff.

Hergestellt in traditioneller Italienischen Handarbeit 

Qualitätszertifikat

5 Jahre Herstellergarantie

Lieferung:   3-4 Woche dierkt vom Italienischen Hersteller zu Ihrer Tür

Breite 76
Tiefe 70
Gewicht 30 kg
Höhe 67
Volumen 0.50 m3
Sitzhöhe 48
  • 1 325 € tax incl.
    Sale!

    Le Corbusier 1928  LC2 Sofa 2-Sitzer ergibt zusammen mit dem Dreisitzer und dem Sessel eine stilvolle Sitzgruppe für Hotelhallen, Lofts oder Wohnräume mit hohem Design-Anspruch.  Sie wurden als stilvolle, komfortable Gruppe im Jahre 1928 entworfen.

    1 325 € tax incl.
    1 104 € tax excl.
  • 1 760 € tax incl.
    Sale!

    Le Corbusier 1928 LC2 Sofa DS 23, 3-Sitzer ist mit dem gleichnamigen Zweisitzer und dem Sessel die vollkommene Ergänzung der berühmten Le Corbusier komfortable Sitzgruppe. Zusammen ergeben sie eine formvollendete Einrichtung für Räumlichkeiten, oder Salons mit einem sehr hohen Design-Anspruch.

    1 760 € tax incl.
    1 467 € tax excl.
  • 798 € tax incl.
    Sale!

    Der Tisch wurde 1929 in Paris als Teil einer  Möbelkollektion von berühmten Designer Le Corbusier vorgestellt. Der handgefertige Tisch, auch "Tube d`Avion” genannt, ist eine elegante Kombination aus Stahl und Glas. Das Untergestell ist eine Stahlkonstruktion aus geformten Ovalrohr. Die Glassplatte ist von 4 Teller getragen und steht in verschiedenen...

    798 € tax incl.
    665 € tax excl.
  • 180 € tax incl.
    Sale!

    Laccio Tisch - klein der ursprünglich als ein Hocker von Bauhaus Designer Marcel Breuer entworfen wurde. Ursprünglich fand man  ihn in Studios und Ateliers. Heute dient der Laccio als Beistelltisch. Wie auch immer Sie das Möbelstück nutzen sorgt durch seine klaren Bauhaus Formen für  ein Blickfang

    180 € tax incl.
    150 € tax excl.
  • 285 € tax incl.
    Sale!

    Bauhau Tischlampe L/100, verchromt mit Glassfuss und weissem Opalschirm. Sie wurde im Bauhaus auch Leuchte genannt. Entworfen wurde sie von Wilhelm Wagenfeld und C.J. Jucker  in der Weimarer Bauhauswerkstatt 1924. Sie ist nicht wegzudenken bei Bauhausmöbel Einrichtung.

    285 € tax incl.
    238 € tax excl.

Other products in the same category: (29)